Quinta do Engenho - Chalet | 40042.2


Holzchalet auf eine Anwesen ca. 5 km von Sever do Vouga, ca. 30 km von Aveiro, ca. 60 km von Flughafen Porto entfernt, Wohnzimmer, Sofa-Bett, Essgebiet, Kochecke, 1 Doppelbett- bzw. Zweibettzimmer, 1 Mezzanine mit einem Doppelbett bzw. mit zwei Einzelbetten, 1 Dusche/WC. überdachte Terrasse, für 4 Erw. + 2 Kinder, ohne Verpflegung bzw. mit Frühstück.


1 Anzahl der Schlafzimmer
6 Kapazität


Villa, Ferienhaus
ohne Verpflegung

Favoriten favorite

unverbindliche Anfrage

to


description Beschreibung

Die Anwesen wird im kleinen Dorf von Presas, Teil des Dorfes von Silva Escura gelegen, in die Gemeinde von Sever do Vouga, Bezirk von Aveiro. Es ist eine kleine ländliche Lage, die durch den Fluss Bom durchquert ist. Die Gemeinde von Sever do Vouga profitiert von seiner Umgebung bis einige wichtige Städte, wie Aveiro (ca. 30 km), Coimbra und Porto (beider ca. 70 km), und auch in der Nähe von den Hauptautobahnen A1 (Lissabon-Porto) und A28 (Tor nach Spanien und Rest Europas).

Eingefügt in ein Drehbuch der seltenen Schönheit umfasst die Anwesen ca. 4.5 Hektare im Herzen der Natur. Das vorherrschend Grüne wird vom Blau von kristallklarem Wasser von Rio Mau angeschlossen, das mehreres erfrischende und harmonische Wasserfälle schafft. Die Lage ist ideal für Naturliebhaber, die sicher die Töne von laufendem Wasser, dem Vogel-Singen und dem Frieden genießen werden. Mit lokalen Aktivitäten-Veranstaltern zusammenarbeitend, sind mehrere aktive Tätigkeiten verfügbar: Baumreisen, Mountainbike, Kanufahren, Wanderung, Orientierung, Gruppendynamik, Paintball, Rafting, Bergsteigen, usw. Die Anwesen bietet Unterkunft an, die aus kleinen in die Landschaft eingefügten Holzchalets bestehen; es gibt auch eine Snackbar.

Die fünf vorhandenen Chalets sind ähnlich, und jeder besteht aus einem Wohnzimmer mit einem Sofa-Bett, Essgebiet und Kochecke, 1 Doppelbett- bzw. Zweibettzimmer, 1 Mezzanine mit einem Doppelbett bzw. mit zwei Einzelbetten, 1 Dusche/WC und draußen eine überdachte Terrasse.

Kapazität: 4 Erw. + 2 Kinder, ohne Verpflegung.
Frühstück zubuchbar.

kitchen Annehmlichkeiten und Einrichtungen


hotel Schlafzimmer


1 Anzahl der Schlafzimmer
1 Doppelbetten
2 Einzelbetten
1 Doppel-Sofa-/Extrabetten

wc Bad


1 Dusche/WC

terrain Außen


Terrasse
privat Parkplatz

radio Innen


Bettwäsche
Handtücher

kitchen Küche


Kochecke
Herd
Kaffeemaschine
Geschirr
Küchenware
Gläser

priority_high Geeignet


Rollstuhl nicht geeignet
Kinder sind willkommen

rowing Sporten & Aktivitäten


Fahrräder
Bootsverleih
Angeln
Kayak
Rafting
Bergsteigen
Schwimmen
Wanderung

streetview Sehenwürdigkeiten


Gastronomie
Sightseeing

edit_location Umgebung

Sever do Vouga ist auf den Grenzen des Bezirks von Aveiro, zwischen der Ebene der Küstenlinie und der Hochländer des Beira Hauptplateaus gelegen.

Die Grafschaft prahlt mit großartigen Landschaften im Intervall von den bukolischen Banken des Flusses Vouga zu eindrucksvollen Ansichten, die von der Spitze des Arestal und der Talhadas Berge, der kuriosen Dörfer mit typischen Steinhäusern und natürlichen Wundern wie der Cascata da Cabreira, an Silva Escura, einem Blendenwasserfall in einem felsigen Engpass des Flusses Mau bewundert werden können.

Sever Vouga wurde bewohnt, da entfernte Zeiten und das durch die Existenz von mehreren Dolmens, ein riesiger geschnitzter Stein bekannt als Forno dos Mouros (der Ofen von Mauren) bestätigt werden, wahrscheinlich von der Bronzezeit, und dem Bleiben einer römischen militärischen Straße an Ereira datierend.

In Bezug auf das architektonische väterliche Erbgut der Pranger, der in einen Brunnen dessen umgestaltet ist und das Barocke Steinkreuz an der Pfarrkirche Sever do Vouga, die Kirche des 18. Jahrhunderts von Pessegueiro do Vouga und das ehemalige Rathaus und Pranger von Couto de Esteves sind besuchwert.

Die Grafschaft bietet gute Möglichkeiten und Bedingungen für Abenteuer-Sportarten an, und Besucher können zwischen Kanufahren, dem Wandern, dem Klettern, den Radfahrten oder dem Konstruieren von Rettungsflößen unter anderen Tätigkeiten wählen.

Die lokale Gastronomie zeigt ausgezeichnete Fleisch-Teller, nämlich viel geschätztes Bratenkalbfleisch, aber es gibt auch köstlichen Fisch und Jagddelikatessen.

Handfertigkeit bietet auch eine breite Wahl an und schließt Arbeiten in die Textilien, das Weben, die Küferei, das Flechtwerk und die typischen Holzklötze ein.
Ländlicher Umgebung

Flughafenentfernung Porto (OPO) 60 km
Einkaufen 2 km
Restaurant 5 km
Café/Bar 200 m

euro_symbol Nebenkosten


Frühstück

pro Person, pro Tag
5.00 €
fällig - immer


zahlbar
mit Buchung - optionelle

euro_symbol Nachlass


Langzeitmiete 7 Tage 80.00immer

date_range Verfügbarkeit



library_books AGBs


Mindestaufenthalt (Nächte) 3

Zahlungen

Anzahlung fällig 5 Tage nach Buchung, Betrag 30.00 %
Restzahlung fällig 35 Tage bevor Ankunft
Ankunft ab 15:00:00
Abfahrt bis 11:00:00

cancel Stornobedingungen


35 Tage bevor Ankunft Anzahlung + 100 %
cdpreisen

ADDRESS

Herr Frederico Santos
turicasa.com
Rua da Fonte, 31
7425-110 Montargil, Portugal


© 2004 - 2017 turicasa.com

CONTACTS

Tel. +351 934 512503
Mobil +351 934 512503
Fax +351 242 908026
Mail: info@turicasa.com