Casa do Guincho | 50197


Villa nah die Strand vom Guincho - mit einen große Garten und Balkon mit Meerblick - ca. 10 Autominuten von Cascais entfernt, 3 Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Sitzmöglichkeit für 8 Personen und Essbereich, 1 Bad/WC, 1 Gäste/WC, voll ausgestattete Küche, Balkon, Garten mit Grillplatz, privat Parkplatz und Meerblick, für 2-6 Personen, ohne Verpflegung.



3 Anzahl der Schlafzimmer
6 Kapazität
140 m2

Villa, Ferienhaus
ohne Verpflegung
smoke_free
Favoriten favorite

unverbindliche Anfrage

to


description Beschreibung

Ein alleinstehend Haus in der Nähe des herrlichen Strands von Guincho – weltweit berühmt wegen der Surfer. Vom Haus gibt es einen guten Blick auf die  Berge von Sintra  und von  dem  großen Garten und dem Balkon hat man einen guten Meerblick. Cascais ist  ca. 10 Autominuten (5 km) entfernt, Lissabon ca. 35 Autominuten und der Strand kann  mit dem Auto in ca. 2 Minuten (400 m) erreicht werden oder über die Sanddünen  in ca. 10 Minuten zu Fuß.

Obwohl sich  das Haus auf demselben Grundstück  wie das Haus des Eigentümers befindet, ist dies mit seinem Parkplatz und dem  großen Garten sowie einem großen Gartentisch, Stühlen und Grillplatz völlig unabhängig. Es verfügt über 2 Stockwerke mit 3 Schlafzimmer (1 großes Schlafzimmer hat Panoramablick über die Strände und die Berge von Sintra ; Sonnenuntergänge sind aus dem Westfenster herrlich; das zweite Doppelzimmer hat eine Aussicht auf die Berge von Sintra sowie auf das  Cabo da Roca; 1 kleineres Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten und Hofblick), Wohnzimmer mit Sitzplätzen für 8 Personen und Essbereich, 1 Bad/WC, 1 Gäste/WC, ausgestattete Küche, Balkon, Garten mit Grillplatz und Gartenmöbeln, privater Parkplatz und Meerblick.

Kapazität:  2-6 Personen, ohne Verpflegung.


kitchen Annehmlichkeiten und Einrichtungen


hotel Schlafzimmer


3 Anzahl der Schlafzimmer
2 Doppelbetten
2 Einzelbetten

wc Bad


1 Bad/WC
1 Gäste/WC

terrain Außen


Meerblick
Garten
Terrasse
Grillplatz
privat Parkplatz
Golf

radio Innen


Bettwäsche
Handtücher
Internet Zugang
TV
Kabel-/Satelliten-TV
Radio

kitchen Küche


Küche
Herd
Backofen
Geschirr
Küchenware
Gläser
Waschmaschine

priority_high Geeignet


Haustiere nach Absprache
Nichtraucherdomizil
Rollstuhl nicht geeignet
Senioren geeignet
Kinder sind willkommen

rowing Sporten & Aktivitäten


Golf
Fahrräder
Bootsverleih
Angeln
Reiten
Parasegeln
Bergsteigen
Segeln
Tauchen
Snorkel
Surfing
Schwimmen
Wanderung
Wasserski
Windsurfing

streetview Sehenwürdigkeiten


Nightlife
Einkaufen

edit_location Umgebung

Der weitläufige Sandstrand der Praia do Guincho in der Nähe von Cascais ist im Sommer bei den Badegästen sehr beliebt und lockt ganzjährig Surfer und Windsurfer an, die an diesem Strand hervorragende Bedingungen für ihren Sport vorfinden. Im August wird hier ein Weltmeisterschaftswettkampf im Windsurfen ausgetragen.

Entlang der Küstenstraße reiht sich ein ausgezeichnetes Restaurant ans andere, und überall serviert man köstliche Gerichte aus fangfrischem Fisch und Meeresfrüchten.

Das ehemalige Fischerdorf Cascais an der Küste erfuhr im 14. Jahrhundert eine bedeutende Entwicklung, als die Schiffe, die auf dem Weg nach Lissabon waren, im Hafen Zwischenstation machten.

Den größten Aufschwung jedoch erlebte der Ort ab der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Damals kam das Baden im Meer in Mode und Cascais verwandelte sich in eine gesuchte Sommerfrische. Der wichtigste Wegbereiter dieser Entwicklung war der portugiesische König Luís I., der 1870 die Festung zur Sommerresidenz des portugiesischen Königshofs umbauen ließ. Seinem Beispiel folgend ließen sich Adelige hier kleine Schlösschen und prächtige Villen errichten, in denen sie die heißeste Zeit des Jahres verbrachten. Der alte Fischerort hatte sein Gesicht verändert.

Bald lockte Cascais auch neugierige Reisende an, deren Anreise nach der Eröffnung der Eisenbahnlinie zwischen Pedrouços und Cascais im Jahre 1889 wesentlich erleichtert wurde. Heute ist Cascais eine lebhafte, weltoffene Stadt, die sich die vornehme Atmosphäre vergangener Tage bewahrt hat.

Sie empfiehlt sich für einen Bummel durch die Straßen, die mit eleganten Geschäften locken, oder zum Verweilen in einem der vielen Straßencafés, die man im Ort findet. Nach wie vor sind die Strände einer der Hauptanziehungspunkte. Man hat die Wahl zwischen den Stränden in der Bucht direkt vor der Stadt und denen, die etwas weiter außerhalb in der Gegend um Guincho liegen. Letztere sind Teil des Naturparks Sintra-Cascais und bieten ideale Bedingungen zum Surfen und Windsurfen. Die Boca do Inferno, der “Höllenschlund” in der zerklüfteten, ausgehöhlten Steilküste bietet ein einmaliges Naturschauspiel und lockt viele Besucher an, die sich hier von den Urgewalten des Meeres überzeugen können.

Besondere Erwähnung verdient die lokale Küche, insbesondere der frische Fisch und die Meeresfrüchte, die man in den vielen Restaurants der Gegend genießen kann.

Guincho Beach Portugal and some surfing, kiting, windsurfing from james bedford on Vimeo.

Strand

Flughafenentfernung Lisboa (LIS) 30 km
Strand 400 m
Einkaufen 2 km
Restaurant 800 m
Café/Bar 800 m
Golfplatz 2 km
Museum 5 km
Zoo 28 Km

date_range Verfügbarkeit



library_books AGBs


Mindestaufenthalt (Nächte) 7

Zahlungen

Anzahlung fällig 3 Tage nach Buchung, Betrag 30.00 %
Restzahlung fällig 35 Tage bevor Ankunft
Ankunft ab 16:00:00
Abfahrt bis 11:00:00

cancel Stornobedingungen


35 Tage bevor Ankunft Anzahlung + 100 %
cdpreisen

ADDRESS

Herr Frederico Santos
turicasa.com
Rua da Fonte, 31
7425-110 Montargil, Portugal


© 2004 - 2017 turicasa.com

CONTACTS

Tel. +351 934 512503
Mobil +351 934 512503
Fax +351 242 908026
Mail: info@turicasa.com