Casa da Eira | 90141


Herrenhaus, aus dem 17. Jahrhundert im Dorf von Gondomil, in der Nähe der hübschen Garten-Stadt von Monção und dem charmanten ummauerten Zentrum von Valença, die spanischen Grenze ist ca. 17 km entfernt, Küstenferienort Baiona (Spanien) ca. 17 km, Strände von Camarido ca. 20 km, Moledo do Minho ca. 23 km entfernt, es sind ca. 100 km nach Porto, 5 Schlafzimmer mit eigenem Dusche/WC, 1 Gäste/WC, Wohnzimmer, Esszimmer, ausgestattete Küche, geräumiges Grundstück, Terrassen, Rasen, privater Parkplatz, Wäscherei, Grillplatz, privates Schwimmbad (12 m x 7 m), Pool- und Gartenmöbel, für 10 Personen, ohne Verpflegung.




5 Anzahl der Schlafzimmer
10 Kapazität

ab 169.00 pro Tag
Villa, Ferienhaus
ohne Verpflegung
smoke_freepool
Favoriten favorite

unverbindliche Anfrage

to


description Beschreibung

In privilegierter Lage im Dorf von Gondomil, auf einem bewaldeten Hügel liegt dieses feine Herrenhaus, aus dem 17. Jahrhundert. In der Nähe der hübschen Garten-Stadt von Monção und dem charmanten ummauerten Zentrum von Valença, zwei Schätze dieser Gegend beide ca. 8 km entfernt, während das nahe gelegene Meer in einer 20-minutigen Autofahrt erreicht werden kann. Mit den Städten von Valença und Monção in der Nähe, befinden sich eine Reihe von Geschäften und Restaurants. Ca, 800 m vom Haus entfernt gibt es einen kleinen Lebensmittelladen und ein Café. Das nächste Restaurant ist ca. 2 km entfernt, ein Reitzentrum ist ca. 1 km von dem Herrenhaus entfernt. Die spanischen Grenze ist ist ca. 17 km entfernt und somit bietet sich ein Tagesausflug zu dem Küstenferienort Baiona (Spanien) an. Hier sind wunderbare Sandstrände. Auf der portugiesischen Seite sind die Strände von Camarido (ca. 20 km) und Moledo do Minho (ca. 23 km) Es sind ca. 100 km nach Porto, mit seinem internationalen Flughafen, und nur ca. 30 km nach Vigo (Spanien) auch mit einem internationalen Flughafen.

Das wieder hergestellte Herrenhaus zeigt die Talente eines portugiesischen Spitzen-Designers, der praktische Zusätze des modernsten Stils mit den charmanten traditionellen Eigenschaften geschickt vereinigt hat, die sich für ein Haus dieses Alters ziemen. Die Zimmer sind sehr stilvoll ausgestattet. In der exklusiven Küche befinden sich moderne Geräte. Nach oben hin präsentieren sich die Schlafzimmer jedes mit eigenem Bad/ oder Dusche/WC .

Draußen befindet sich eine attraktive Terrasse die teilweise mit Rasen und umrandet von alten Steinen gepflastert ist. Der Rasen mit dem attraktiven Steinpfad führt zum Schwimmbad, von hier hat man einen fantastischen Ausblick über den bewaldeten Hang.

Erdgeschoss: Wohnzimmer (Kamin, Kabel-TV, DVD, CD) mit breitenTüren zur Terrasse, Esszimmer, ausgestattete Küche mit einer Tür zur Terrasse, Kleiderablage, Zentralheizung überall im Haus;
Obergeschoß: 1 Doppelbettzimmer mit eigenem Bad/WC, 2 Zweibettzimmer jedes mit eigenem Bad/WC, 2 Zweibettzimmer jedes mit eigener Dusche/WC;
Draußen: geräumiges Grundstück mit offenen Terrassen und Rasen, privater Parkplatz, Wäscherei, Grillplatz, privates Schwimmbad (12 m x 7 m), Pool- und Gartenmöbel.

Kapazität: 10 Personen, ohne Verpflegung.


kitchen Annehmlichkeiten und Einrichtungen


hotel Schlafzimmer


5 Anzahl der Schlafzimmer
1 Doppelbetten
8 Einzelbetten

wc Bad


3 Bad/WC
2 Dusche/WC
1 Gäste/WC
5 Schlafzimmer mit eigener Bad

terrain Außen


Balkon
Garten
Terrasse
Grillplatz
Solarium
Swimmingpool (privat)
privat Parkplatz
Golf
Kinderspielplatz

radio Innen


Bettwäsche
Handtücher
Zentralheizung
Kamin / Holzofen
Internet WLAN
TV
Kabel-/Satelliten-TV
DVD

kitchen Küche


Küche
Esszimmer
Herd
Backofen
Gefrierfach
Toaster
Kaffeemaschine
Geschirrspüler
Geschirr
Küchenware
Gläser
Waschmaschine

priority_high Geeignet


Haustiere sind nicht erlaubt
Nichtraucherdomizil
Rollstuhl nicht geeignet
Senioren geeignet
Kinder sind willkommen

rowing Sporten & Aktivitäten


Golf
Kinderspielplatz
Reiten
Kayak
Rafting
Schwimmen
Wanderung
Windsurfing

streetview Sehenwürdigkeiten


Gastronomie
Museum
Einkaufen
Sightseeing

edit_location Umgebung

Die von Festungsmauern umschlossene Stadt Valença liegt am Fluss Minho an der Grenze zu Spanien. Die gut erhaltenen Befestigungsanlagen wurden im 17. - 18. Jahrhundert im Stil des französischen Militärbaumeisters Vauban erbaut.

Der erste Name des Städtchen war "Contrasta", was soviel bedeutet wie Ortschaft gegenüber einer anderen, und ist darauf zurückzuführen, dass am anderen Minho-Ufer die galicische Stadt Tuy liegt.
Befestigungsanlage von Valença do Minho
Die Festung verfügt noch über vier Tore: Porta do Santiago (oder Porta do Sol), Porta de Gaviana (ein gotischer Torbogen), Porta da Fonte da Vila und Porta da Coroada. Die zwölf Bollwerke stammen aus verschiedenen Perioden.
Panorama über die Brücke zwischen Valença und dem spanischen Tuy. Die Brücke aus dem Jahr 1885 stammt von Ing. Gustav Eiffel.

Heute ist Valença eine Stadt mit einem lebhaften Handel. Besonders das regionale Kunsthandwerk ist sehr beliebt.

 

Ländlicher Umgebung

Flughafenentfernung Porto (OPO) 100
Strand 17 km
Einkaufen 800 m
Restaurant 2 km
Café/Bar 800 m
Golfplatz 30 km

euro_symbol Preise


2017-10-01 | 2018-05-31
Mindestaufenthalt (Nächte) 7
pro Tag
169.00 €
pro Woche
1183.00 €
weitere Nacht
-
2018-06-01 | 2018-06-30
Mindestaufenthalt (Nächte) 7
pro Tag
203.00 €
pro Woche
1421.00 €
weitere Nacht
-
2018-07-01 | 2018-07-31
Mindestaufenthalt (Nächte) 7
pro Tag
253.00 €
pro Woche
1771.00 €
weitere Nacht
-
2018-08-01 | 2018-08-31
Mindestaufenthalt (Nächte) 7
pro Tag
312.00 €
pro Woche
2184.00 €
weitere Nacht
-
2018-09-01 | 2018-09-30
Mindestaufenthalt (Nächte) 7
pro Tag
203.00 €
pro Woche
1421.00 €
weitere Nacht
-
2018-10-01 | 2018-12-31
Mindestaufenthalt (Nächte) 7
pro Tag
169.00 €
pro Woche
1183.00 €
weitere Nacht
-

date_range Verfügbarkeit



library_books AGBs


Mindestaufenthalt (Nächte) 7

Zahlungen

Anzahlung fällig 5 Tage nach Buchung, Betrag 30.00 %
Restzahlung fällig 35 Tage bevor Ankunft
Ankunft ab 15:00:00
Abfahrt bis 11:00:00
Anreisetag Sam

cancel Stornobedingungen


35 Tage bevor Ankunft Anzahlung + 100 %

rate_review Meinungen


From Ms T McShane, July 2006
A wonderful home and part of the world. Glorious surroundings, a warm welcome and a 'home from home' atmosphere.


 

The Blair Family, August 2006
It was a wonderful villa. Our children spent hours in the fabulous pool allowing grown ups to chill out on the loungers and read, which was a real luxury!


 

Mr Ballara, August 2008
It was a great property and the couple who own it extremely kind and welcoming.


 

cdpreisen

ADDRESS

Herr Frederico Santos
turicasa.com
Rua da Fonte, 31
7425-110 Montargil, Portugal


© 2004 - 2017 turicasa.com

CONTACTS

Tel. +351 934 512503
Mobil +351 934 512503
Fax +351 242 908026
Mail: info@turicasa.com